Freitag, 21. Januar 2011

Fertig

ist das Shirt.
Bestickt mit der tausendschönsten Milli die es je gab. Ach wir lieben dieses Mädel einfach.
Rücken und Vorderteil passen nicht ganz streifig aufeinander, aber es fällt beim tragen zum Glück nicht mehr auf. Leider etwas zu kurz geworden, aber ich kann ja noch einen türkisen Streifen unten dran hängen.

Und gleich unter der Maschine geklaut und angezogen. :-)
Die behalt ich gleich an, so der ausruf. Dabei wollte ich noch ein Blümchen aufnähen und eigendlich muss sie noch gewaschen werden, da die Folie noch unter der Stickerei ist. Tja... aber das ist für mich immer der schönste Lohn, wenn die Sachen gleich so geliebt werden.


Bei Patti habe ich mal dieses tolle Häkelblümchen gewonnen. Farblich total passend zum Shirt. Frage? Oben oder mittig, oder doch lieber garnicht? Zuviel?
Ich überlege noch.

Schönen Tag euch allen
Liebe Grüße
Nicole

Kommentare:

  1. sieht doch super aus.
    da merkt man gar nicht, dass da mal irgenwas schief war.
    entzücken!
    lieb gruß
    charlotte

    AntwortenLöschen
  2. W*U*N*D*E*R*S*C*H*Ö*N* !!!!
    Da hat sich diese ganze Arbeit doch echt gelohnt! Und Deine Tochter sieht auch sehr zufrieden aus!

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo NIcole,

    das Shirt ist aber auch traumhaft schön... :-))
    Ach wär man nochmal Kind *schwärm*

    Liebe Grüsse Bianca

    AntwortenLöschen
  4. oben :)


    Schick ist es geworden.

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. das Shirt ist super geworden, die Farben passen ganz toll zusammen.
    Ich bi n auf jeden Fall für Mittig :-)

    LGNancy

    AntwortenLöschen
  6. ein süßes Shirt gefällt mir echt gut...und ja der Streifenjersey nach dem Waschen verzogen....kennt man doch!!! lach;)))
    LG Adelheid

    AntwortenLöschen

Danke, das Du dir die Zeit für ein paar liebe Worte nimmst.