Freitag, 15. Juli 2011

Mäuseparade

5 kleine Zählmäuse sind für die nächsten I-Männchen hier im Freundekreis entstanden.
2 Davon haben es schon nicht mehr aufs Foto geschafft, da sie schon abgeholt wurden.
Alle farbmässig passend zum jeweiligen Ranzen genäht und mit Namen auf dem Bauch versehen.

Bei der kleinen Jungenmaus fehlen noch die Perlen, denn die habe ich z.Zt. noch nicht im Hause.
Jede ist etwas anders geworden und bei jeder habe ich wieder über die Frimmelarbeit geflucht. Aber am Ende sind sie doch alle süß geworden, oder?

Schönen Abend ihr Lieben
Nicole

Kommentare:

  1. ...und wie süß die sind...wenn ich wüßte das emily sowas auch in der Schule benutzen darf...daaaannn;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja sowas von oberknuffig... Wenn ich die Mäusekinder so sehe, überlege ich schwer, ob ich nicht nochmal die Schulbank drücken sollte (aber dann von ganz vorne ;o))))

    Ist ja irgendwie schon witzig, die Tage noch hat mir Patti zu erklären versucht, was es damit auf sich hat, ich kannte das bislang nicht.

    GGLG Melanie

    AntwortenLöschen

Danke, das Du dir die Zeit für ein paar liebe Worte nimmst.